Am Dienstagnachmittag, 03.07.2018 um 15.00 Uhr standen vier Schülerinnen und Schüler und zwei LehrerInnen mit ihren Fahrrädern sehr aufgeregt und abfahrtbereit vor unserer Schule, um sich auf den Weg in die Belvederestraße zu machen. Von der Schule Belvedere startete in diesem Jahr die FAIRPLAY SMART-TOUR 2018 – und wir waren zum ersten Mal dabei. Die Vorstellung, mit Fahrrädern in den nächsten vier Tagen 160 km in Angriff nehmen zu dürfen freute uns sehr, und wir waren sehr gespannt auf die Erlebnisse, die uns erwarteten.

Und, was sollen wir sagen?!

Nach vier Tagen hatte wir wirklich alles erlebt: Herausfordernde Streckenprofile mit anstrengenden Hügeln, die es mit dem Fahrrad zu erklimmen galt; Platzregen, der uns bis auf die Unterhose durchnässte; einen  tollen Teamgeist, jeder unterstützte jeden; herrlichen Sonnenschein, der das Auftragen von Sonnencreme zwingend nötig machte; abendliche gemeinsame Spiele, bei denen neue Bekanntschaften geschlossen wurde; Schlafen auf Isomatten in anderen Schulen; leckeres Essen; Pannen, die bewältigt werden mussten; sehr freundliche HelferInnen; tolle Landschaften in der Eifel;

Und, am wichtigsten:

Die Erkenntnis, gemeinsam mit anderen in gegenseitiger Unterstützung etwas schaffen zu können!

Wir freuen uns schon auf die FAIRPLAY-TOUR 2019

Fairplay Smart-Tour Doku 2018 11.09.2018