Schulsozialarbeit

Kirsten Kreuser, Dipl.-Sozialpädagogin

Schulsozialarbeit ist ein freiwilliges und vertrauliches Angebot an Schülerinnen und Schüler, Erziehende und Lehrende.

Angebote:

  • Vertrauliche Einzelberatung von Schülerinnen und Schülern
  • Elternberatung
  • Soziale Gruppenarbeit (z.B. Sozialtraining in Klassen und Mädchengruppen)
  • Individuelle Unterstützung beim Übergang Schule-Beruf
  • Kooperation mit außerschulischen Partnern (z.B. Psychologen, Jugendamt, Arbeitsagentur, etc.)
  • Vermittlung zu außerschulischen Angeboten (z.B.: Beratungsstellen, Selbsthilfegruppen,Ferien- und Freizeitangebote, etc.)
  • Netzwerkarbeit (z.B. AK Jugend, Stadtteilkonferenz, etc.)
  • Akquise und Organisation von Projekten
  • Organisation der Elternworkshops
  • Unterstützung bei Anträgen nach dem Bildungs-und Teilhabegesetz

 

Kirsten Kreuser, Schulsozialarbeit

Mo-Fr 8:00 – 15:30

Raum 004 (Im Durchgang rechts)

Tel. 0221-860 58 33

kirsten.kreuser@stadt-koeln.de

Eltern und Schülerinnen und Schüler können bei Bedarf gerne Einzeltermine vereinbaren.